Die offizielle BerMuDa Afterhour der Berlin Music Days

Nach 4 Tagen Clubfestival in den besten Berliner Clubs, Tagesprogramm mit viel Kunst, Business und Kultur rund um die elektronische Musik und einem Megaevent am Flughafen Tempelhof geht es am Sonntag, dem 7.11. im Watergate in die letzte Runde. Mit einem Lineup, das viele Künstler aus den Clubs und FLY BerMuDa noch einmal versammelt beenden wir die Berlin Music Days mit einem Paukenschlag. Um 9.00 Uhr geht es los mit Oliver Koletzki, soviel sei schonmal verraten. Über den Tag und bis spät in die Nacht tummeln sich dann u.a. Afterhour-Könige wie Red Robin oder die Cheapers, Tiefschwarz, Solomun und M.A.N.D.Y. aber auch hoher Besuch aus Italien hat sich angekündig und streng geheime Überraschungsgäste gibt es natürlich auch ;-)
bermuda

Zurück